Menu

Posts by Marketing

Weiteres Umweltzeichen für Format Werk-Produkte

Oktober 19th, 2018 Posted by Umwelt 0 thoughts on “Weiteres Umweltzeichen für Format Werk-Produkte”

„Umweltschutz“ ist unser zweiter Vorname, daher freut es uns besonders, dass wir ab sofort mit dem Europäischen Umweltzeichen des EU Ecolabel ein weiteres Umweltzeichen für zwei Produktgruppen führen dürfen:

Frau Bundesministerin Elisabeth Köstinger verlieh uns das Europäische Umweltzeichen UZ 046 Weiterverarbeitete Papiererzeugnisse  für Schulhefte und Ringbucheinlagen – ein zusätzlicher Baustein in unserem Bestreben, der nachhaltigste papierverarbeitende Betrieb am Markt zu sein.

Maßgebliches Kriterium für die Vergabe: Unsere Produkte haben während ihrer gesamten Lebensdauer geringere Umweltauswirkungen als vergleichbare Erzeugnisse.

Die Freisetzung von Schadstoffen können zwar bei industrieller Fertigung nie ganz vermieden werden, doch ein mit dem EU-Umweltzeichen versehenes Produkt garantiert den Verbrauchern, dass die Auswirkungen auf die Umwelt weitestgehend begrenzt wurden, ohne die Qualität des Endprodukts zu mindern.

Nächstes Ziel: Ecolabel für das gesamte Sortiment

„Solche Auszeichnungen bestätigen unsere Arbeit“, zeigt sich Umweltbeauftragter Kurt Mayer erfreut und gibt einen Ausblick auf die nähere Zukunft: „Wir arbeiten bereits daran, die Vorgaben des EU Ecolabel auch mit der restlichen Produktpalette zu erfüllen, damit unser gesamtes Sortiment das Europäische Umweltzeichen tragen wird.“

Weitere Infos über das Europäische Umweltzeichen erfahren Sie unter www.eu-ecolabel.de

So sehen Sieger aus

Oktober 5th, 2018 Posted by Allgemein 0 thoughts on “So sehen Sieger aus”

Mit einem Rekord geht der 12. Albertina & Edition Dürer Zeichenwettbewerb zu Ende und verblüfft heuer durch das extrem hohe Niveau der Einreichungen. Entsprechend schwierig war es für die Jury, die endgültigen Sieger  zu küren – denn es waren mehrere Tausend Zeichnungen, die heuer eingesendet wurden.

Bereits seit über einem Jahrzehnt organisiert das Format Werk in Kooperation mit dem Albertina Museum den Zeichenwettbewerb für Kinder und Jugendliche und jedes Jahr gibt er Anlass zum ehrfürchtigen Staunen: Auch heuer gibt es kaum einen Stil oder eine Herangehensweise, die nicht zu Papier gebracht wurde und das auf sehr hohem künstlerischem Niveau.

Die Anforderungen sind simpel:
Der Aufruf an die Kinder lautet jedes Jahr: Zeig uns dein Unikat und zeichne deine Version des Dürer-Hasen. Ziel des Wettbewerbs ist es, den Kindern ihre eigene Kreativität bewusst zu machen und ihr Talent und ihre Individualität zu fördern.
Und so wurden heuer Hasen im Superheld-Umhang, auf der Ballett-Bühne, als Gangster-Rapper und mit Osterkörbchen eingereicht. Von der feinen Bleistiftzeichnung bis hin zu Aquarellen, von aufgeklebtem Heu als Hintergrund bis hin zur Collage aus Alltagsmaterial kamen erstaunliche Kunstwerke zum Vorschein und zeigten, dass kreatives Arbeiten bei den Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs liegt.

Mit Buntstift zum Einzelsieg

Mit besonderer Akribie und einer herausragenden Technik ging Izabella Elek zu Werke und überzeugt mit ihrer Bleistiftzeichnung heuer die Jury. In 12-stündiger Arbeit zauberte sie einen Hasen aufs Papier, der auch den großen Meister Albrecht Dürer stolz gemacht hätte, beweist sie doch darin ihren besonderen Blick für Details:
Selbst die Spiegelung im Hasenauge hat sich die 17-Jährige von Dürer abgeschaut und perfekt umgesetzt.

Als Preis für den Einzelsieg nahm sie neben ausreichend Zeichenmaterial von Format Werk und Faber-Castell einen Original Hörl-Hasen in Empfang.
Ihr Talent hat Izabella auch schon in der Neuen Mittelschule Gröbming unter Beweis gestellt, berichtet Direktorin Birgitta Walcher: Dort durfte sie zum Ende des Schuljahres eine Wand bemalen und somit das Erscheinungsbild des Gebäudes mitgestalten.

Klassenpreise als Ansporn

Seit zwei Jahren werden im Wettbewerb auch Klassenpreise vergeben, um den Einsatz jener Pädagogen zu würdigen, die das Thema „Hasenzeichnung“ im Unterricht aufgreifen und die Werke ihrer Schüler gesammelt einreichen. So entstanden 2018 wieder kollektive Arbeiten, die oft einen roten Faden hatten oder eine bestimmte Kunstrichtung zum Vorbild nahmen und dadurch ein tolles Gesamtbild ergaben.

Die Gewinner dieser Klassenpreise sind:

• Klassensieg in der Kategorie Volksschulen:
Volksschule Hoheneich mit Klassenlehrerin Petra Macher

• Klassensieg in der Kategorie Unterstufe:
NMS Sieghartskirchen (3b aus dem Schuljahr 2017/18) mit Projektleiterin Carina Kaiser

In der Kategorie Oberstufe:
• BORG Leonfelden (7a aus dem Schuljahr 2017/18) mit Projektleiter Wolfgang Hoffelner

Natürlich wird der Zeichenwettbewerb auch im Jahr 2018/19 fortgesetzt. Die Möglichkeit, sein Unikat einzureichen besteht bereits.
Mehr Details dazu unter https://www.formatwerk.com/edition-duerer

Frau Mag. Lassy-Beelitz von der Albertina Kunstvermittlung würdigte die prämierten Arbeiten und verkündete die Sieger. Anschließend überreichte Martina Racz im Namen des Format Werks die Sachpreise, die auf weitere Kunstwerke hoffen lassen: Jedes Kind erhielt Markenartikel aus dem Edition Dürer® Sortiment, wobei natürlich ein Original Dürer Zeichenblock nicht fehlen durfte.

Darüber hinaus kamen die geladenen Kinder in den Genuss einer speziell auf sie abgestimmten Führung durch die Albertina Kunstausstellung und konnten im Zuge dessen bereits einen Blick auf die gerade angelaufene Monet-Ausstellung werfen.

Natürlich wird der Zeichenwettbewerb auch im Jahr 2018/19 fortgesetzt. Die Möglichkeit, sein Unikat einzureichen besteht bereits, am besten laden Sie die Bilder auf unserer Facebook-Seite hoch

Ein Tropfen auf den heißen Stein …

September 4th, 2018 Posted by Allgemein, Format Werk, Unkategorisiert 0 thoughts on “Ein Tropfen auf den heißen Stein …”

Letzte Woche besuchte uns Herr Daubenmerkl – Direktor der NMS Gunskirchen – und erzählte uns von seinen Erfahrungen im diesjährigen Sommer.

Bereits im Frühling wandte er sich mit seinen Reiseplänen an uns. Eine Reise nach Tansania sollte es sein, gemeinsam mit seiner Frau und zwei pensionierten Lehrerkolleginnen. Sven Daubenmerkl wollte eine Schule besuchen und bat um Unterstützung durch das Format Werk.

Es war dann gar nicht so leicht, die Gewichtsbeschränkungen der Fluglinie einzuhalten, so haben wir vor allem leichtere und kleinere Hefte zur Verfügung gestellt, um eine möglichst hohe Stückzahl zu erreichen.

Die „Peleka Mtoto Shule“ liegt nahe Kigoma, der Hauptstadt der gleichnamigen Region im äußersten Westen von Tansania. 773 Meter über dem Meeresspiegel beherbergt die Stadt etwa 130.000 Einwohner und bietet einige interessante Sehenswürdigkeiten, unter anderem den Endhaltepunkt der früheren Tanganjikabahn, die von Daressalam bis zur Hauptstadt Tansanias führt.

Die Schule wird von etwa 1.200 Kindern besucht – Kindergarten, Primary School und Second School sind unter einem Dach gemeinsam beheimatet. Viele Kinder besuchen die Schule mit leeren Eimern als Schultaschen, manche von ihnen haben Kanister mit, weil sie auf dem Heimweg Wasser mitbringen müssen. Es mangelt an Vielem in der Peleka Mtoto Shule … so besitzt die Schule nur einen PC, dafür keinen Drucker. Das Geld für diesen Drucker – damit zumindest Lehrmaterial für die PädagogInnen ausgedruckt werden kann – wurde von Spenden, die Herr Daubenmerkl organisiert hat – übergeben.

So waren auch unsere Hefte in Summe viel zu wenige – ein Tropfen auf den heißen Stein. Und doch freuen wir uns, dass wir die Bemühungen Herrn Daubenmerkls und seiner Begleiter unterstützen konnten (immerhin opferten sie Teile ihres Urlaubes für diese Reise) und ein paar Kindern, für die ein Schulheft etwas RICHTIG Besonderes ist, ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten.

Fotos: Sven Daubenmerkl

Format Werk – Vorreiter bei Einkauf und Verarbeitung

September 4th, 2018 Posted by Allgemein, Format Werk, Kunde, Produktion, Umwelt 0 thoughts on “Format Werk – Vorreiter bei Einkauf und Verarbeitung”

Wir sind uns im Umgang mit dem Rohstoff Holz unserer Verantwortung bewusst und achten deshalb bereits seit Jahren rigoros darauf, dass die Umwelt durch unser Tun keinen Schaden erleidet.

Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Vorreiterrolle einzunehmen, was Qualitätszertifikate und Umwelt-Gütesigel betrifft, und selbst aktiv Projekte zur Verbesserung unserer Abläufe einzuleiten.

Aktiver Umweltschutz ist längst eine unverzichtbare Kategorie für Konsumenten und Unternehmen geworden. Uns liegt die Umwelt aber nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen am Herzen. In unserem Geschäft spielt der wichtigste Rohstoff der Welt, nämlich Holz, eine bedeutende Rolle. Gerade in der papierverarbeitenden Branche sind die Kunden sehr hellhörig und kritisch, wir sehen dies als Anspron und laufend weiter zu entwickeln und in Sachen Umweltschutz neue Maßstäbe zu setzen.

Wir legen uns für die Umwelt besonders ins Zeug: Unsere umweltbewussten Marken verursachen um 92,1 % weniger CO2-Emissionen als herkömmliche Produkte. Zudem dürfen wir unsere Hefte dank unseres Engagements im Klimaschutz als „klimaneutral“ bezeichnen. 100 % Recyclingpapier und die wichtigsten staatlich anerkannten Umweltzeichen gehören schon lange zu unseren Markenzeichen.

Positive Effekte für die Umwelt:

  • Um 92,1 % weniger CO2-Emissionen (Durchschnittswert) gegenüber herkömmlichen Produkten
  • CO2-neutrales „Pure Impact“-Schreib-, Umschlag- und Deckblattpapier: 100 % Recyclingpapier, hoher Weißegrad, ohne optische Aufheller, TÜV-geprüft, mit umweltschonenden Rohstoffen produziert
  • Konsequente Einkaufs- und Lieferantenpolitik: geprüfte Roh- und Hilfsstoffe in „klimaneutraler Produktion“ erzeugt – Made in Austria
  • Vermittlung von Umweltbewusstsein an unsere Kunden, Konsumenten und SchülerInnen auf allen Kommunikationswegen und in über 8.000.000 Markenartikel jährlich

Unsere Produkte mit Mehrwert: 

Für unsere Kunden macht es sich bezahlt, dass Format Werk seit Jahrzehnten eine Vorreiterrolle in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit einnimmt. Aktuell wickeln wir nicht nur fast den gesamten Rohstoffeinkauf nach Umweltkriterien ab, sondern beziehen Aspekte der Nachhaltigkeit auch in die Produktion ein – von der Verarbeitung und Qualitätskontrolle bis hin zur Auslieferung.

Dadurch sind wir in der Lage, ein Eco-Design für unsere Kunden zu kreieren, das preislich ganze Standardsortimente ablösen und flächendeckend für alle Zielgruppen angeboten werden kann.

Unser Engagement – Ihr Vorteil

Mit anderen Worten: Dank unserer Umweltpolitik können wir Ihnen alle anerkannten, wichtigen Umweltlabels pro Produktgruppe anbieten. So können Sie Ihre Marken in Richtung Nachhaltigkeit weiterentwickeln und sich dadurch erheblich differenzieren.

Ganz abgesehen davon, dass durch unseren Einkauf effiziente Eco-Produkte möglich werden, bei denen sich auch die Margensituation interessant darstellt.

  • Umfassende Beratung durch unseren geschulten Verkauf und das Format Werk-Umweltmanagement.
  • Nutzung der Umweltlabels Blauer Engel, Nordic Swan, FSC®, PEFC, Austrian Eco-Label.
  • Nutzung des Logos „klimaneutral“ dank klimaneutraler Rohstoffe und unserer Produktionsprozesse.
  • Verwendung eines einzigartigen Recyclingpapiers mit besten Umwelteffekten.
  • Nutzung unserer Skalierungseffekte im Bereich Eco-Design und Kosten. Gerade in der Papierverarbeitung bestehen große Einsparungspotenziale, die sich nicht nur im Klimaschutz auswirken. Auch bei den Energiekosten bietet Energieeffizienz eine Chance zur Kostenreduktion.
  • Nutzung unseres Umweltmanagementsystems: Anträge, Bearbeitung, Freigaben, Vertragsgestaltung, Zertifikate mit allen relevanten Umweltlabels und Zertifizierungsstellen für Ihre Produkte.
  • Produkt-Labeling: Bereitstellung aller relevanten Daten.
  • Permanente Weiterentwicklung und Optimierung im Bereich Umweltmanagement und Umweltlabels.

Gute Maschinen, beste Ergebnisse

August 27th, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Gute Maschinen, beste Ergebnisse”

Das Herz unseres Betriebs befindet sich in der Produktionshalle: Damit die Qualität unserer Produkte stets top ist, arbeiten wir nur mit den besten Maschinen.

Zukunftssichere Systemlieferanten wie KBA und Bielomatik ermöglichen uns die Einhaltung höchster Qualitätsstandards und die laufende Integration neuester Technologien in unseren Produktions-Workflow.

Unser Maschinenpark ist am jüngsten Stand der Technik – in allen Bereichen!

Maximale Produktqualität bei Markenartikeln und Kundenaufträgen 

Unsere Ansprüche an uns selbst sind hoch, wir wollen stets Top-Qualität liefern. Dies erreichen wir indem wir auf eben jene bewährte und zukunftssichere Systemlieferanten setzen, die mit modernsten Maschinen für die technische Qualitätssicherung bürgen. So können sich unsere Kunden darauf verlassen, dass jede technische Verbesserung zeitnah in unsere Produkte einfließt.

Ob Spiralartikel, geklebte, geheftete oder gelochte Ware: Format Werk verfügt über modernste automatische Produktionslinien für die Fertigung aller in Europa gängigen Papierprodukte sowie über diverse Kleinmaschinen für Spezialanforderungen.

Somit sind Sie mit jedem Ihrer Wünsche bestens bei uns aufgehoben!

Neu seit 2014: Ausfallssichere Produktionen durch Maschinen-Backup!

Zeit ist Geld und wer  will sich schon eine verzögerte Lieferung durch den Ausfall einer Maschine leisten? Wir nicht, und unsere Kunden auch nicht! Daher stehen im Format Werk für jede Produktgruppe mindestens zwei Maschinen bereit.
Auf diese Weise können wir unseren Kunden zu jeder Zeit einen ausfallssicheren Produktionsprozess garantieren.

Dank unseres vielseitigen Maschinenparks können wir uns als Vollsortimenter mit einer Fertigungstiefe von 99 Prozent bezeichnen.

Das bedeutet: Wo andere mit zugekauftem Knowhow arbeiten müssen, können wir alle Produktgruppen mit allen europaweiten Anforderungen im Haus – an einem Standort – verarbeiten.

Für unsere Kunden bringt das mehrere Vorteile mit sich: kurze Wege, keine Abstimmungsverluste im Produktionsprozess und vor allem Qualität aus erster Hand!

Energie Effizienz auf höchstem Niveau!

August 27th, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Energie Effizienz auf höchstem Niveau!”

Es liegt in unserer Verantwortung als Produzent nicht nur qualitativ hochwertige Artikel zu produzieren und zu verkaufen!

Der Weg dorthin beginnt schon sehr viel früher. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein stecken in der Heizung, in jeder Glühbirne  und Lüftungsanlage unseres Betriebs. Format Werk setzt genau dort an!

Mit unserem laufenden Energie-Effizienz-Projekt im Format Werk Gunskirchen mit einem Projektvolumen von € 1.550.000,- setzen wir die richtigen Schritte!

Was passiert denn da genau?

  • Des Weiteren investieren wir in eine Biomassekesselanlage mit Schubbodenaustragung sowie ein angrenzendes Hackgutlager!
  • Es wird der Heizungsverteiler neu aufgebaut und mit vorgeregelten Heizkreisen ausgestattet. Dadurch wird die Wärme bedarfsgerecht an die Verbraucher verteilt und zirkulierende Wassermengen werden erheblich reduziert!
  • Die Lüftungsanlage in der Produktion wird entsprechend optimiert und zukünftig energieeffizient betrieben!

 

  • Die zentrale, neue und energieeffiziente Siemens Regelungstechnik samt übergeordnetem Managementsystem steuert zukünftig unsere Siemens Videoüberwachung , das Zutrittssystem und auch die Brandmeldeanlage.
  • Durch den Einsatz drehzahlgeregelter Energieeffizienz Heizungspumpen, welche sich den laufend ändernden Hydraulikzuständen anpassen, können hohe Stromeinsparungen erzielt werden. Eine gesamthafte Optimierung der Anlagenhydraulik wird ebenfalls durchgeführt.
  • Die Hallen sind bereits mit einem modernen und energieeffiziente System mit LED-Leuchten mit Lichtmanagement ausgestattet.
  • Auf den Hallendächern wird eine Photovoltaik Anlage mit einer Spitzenleistung von 200 kWp errichtet.

Dieses Energie-Effizienz-Projekt wird durch die Europäische Union finanziell unterstützt.

Die Fördersummen für dieses Projekt belaufen sich auf rund € 440.000,-

Format Werk – Unsere Kooperationen!

August 27th, 2018 Posted by Allgemein, Kunde, Umwelt 0 thoughts on “Format Werk – Unsere Kooperationen!”

Die Format Werk-Marken Ursus und Edition Dürer decken die gesamte Vielfalt aller Anforderungen an Papierwaren im Bereich Schule und Büro ab und sind mit USPs in den jeweiligen Märkten positioniert.

Zusätzlich differenzieren sich unsere Marken am Markt durch Kooperationen. Die starken Partner von Format Werk kommen aus den Bereichen Wissenschaft, Schule, Umwelt, Gesellschaft und Kultur – und das sorgt für zusätzliche Markenwirksamkeit. Unsere Kooperationen bieten in Verbindung mit unseren Produkten einen gewissen Mehrwert und helfen uns unserem Bildungsauftrag bestens nachzukommen!

Unsere Partner im Überblick:

Die Wiener Albertina:

Ein eigenes Atelier für Kinder in der Wiener Albertina – das steht jungen Menschen dank unserer Zusammenarbeit mit dem weltberühmten Museum zur Verfügung.

Seit 2003 besteht zwischen der Albertina und dem Format Werk eine Kooperation, die sich der kreativen Förderung von Kindern und Jugendlichen widmet.

Das Format Werk hat mit der Albertina einen wichtigen Partner gefunden. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit haben seit 2003 bereits über 400.000 Schülerinnen und Schüler die Format Werk-Atelier-Workshops im historischen Museumsgebäude absolviert, bei denen Schülerinnen und Schüler ihre Kreativität spielerisch erforschen können. Die schönsten Zeichnungen, die bei den Atelier-Workshops entstehen, werden prämiert und ein Jahr lang in der Albertina ausgestellt.

Sichtbares Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist der alljährliche Zeichenwettbewerb! 

Der Sprachenverlag PONS:

Der Sprachverlag PONS gestaltet für Format Werk Lerntipps für Vokabelhefte, damit das Lernen so effizient wie möglich gestaltet werden kann.

Wie sieht so ein PONS Tipp aus?

„Es gibt Wörter, die wie Familienglieder den gleichen Stamm haben. Nütze solche „Familienbande“, um auf effiziente Art und Weise deinen Wortschatz zu erweitern. Frag also nicht bloß, was „schnell“ heißt, sondern suche auch gleich das Wort für Geschwindigkeit.“

Wissen.de

In Kooperation mit wissen.de werden für die Innenseiten der Heftumschläge jedes Jahr neue, spannende Wissenstipps erstellt.

Wie sieht so ein Wissenstipp aus?

„Je höher der CO2 – Ausstoß ist, den man zum Beispiel durch eine Fernreise mit dem Flugzeug verursacht, umso mehr Geld muss man bezahlen. So kann man sich „klimaneutral“ verhalten. Dieses Konzept ist aber umstritten, denn die positiven Auswirkungen, die man mit der Geldzahlung finanziert, greifen erst viel später. Erst einmal macht man weiter alles schlimmer, nur mit gutem Gewissen…“

SMART Technologies:

In Zusammenarbeit mit der Firma SMART Technologies gibt es nun erstmals Formati® – Lineaturen für elektronische Schultafeln.
Schülerinnen und Schülern für das Lernen zu begeistern führt sie dahin, sich selbst zu übertreffen.

SMART unterstützt Pädagogen dabei, Schülerinnen und Schüler neue Lernwege anzubieten, damit sie erfolgreich ihre Fähigkeiten entwickeln und ihr einzigartiges Potenzial entfalten können.

SOS – Kinderdorf:

Ein Block zum Zeichnen, schöne Hefte zum Schreiben- und Rechnenlernen oder einfach Papier zum Kritzeln:
Alltagsdinge, die wir nur allzu oft gedankenlos verwenden (und wegwerfen) machen den jungen Bewohnern des SOS Kinderdorfs in Altmünster gerade eine Riesenfreude!

Im Rahmen unserer Kooperation schickten wir eine ganze Palette voller Formati-Hefte, Dürer Zeichenblöcke, Notizbücher und Collegeblöcke auf die Reise, damit die Kinderdorf-Kinder in ganz Oberösterreich für das kommende Schuljahr gut gerüstet sind.

Regionale Kooperationen:

Zusätzlich ist Format Werk in etlichen regionalen Kooperationen mit Schulen, Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen aktiv.

Ursus® Green Kooperationen:

Kinder und Jugendliche zu fördern ist ein zentrales Anliegen unseres Unternehmens.

Daher bekennen wir uns als Industriebetrieb zur laufenden Zusammenarbeit mit Institutionen aus Forschung, Lehre und Kultur. Zahlreiche Projekte gemeinsam mit unseren Partnern zeugen vom Erfolg dieser Strategie.

Der Zusatznutzen eines Produkts liegt oft im Detail. Format Werk hat sich gerade mit der Marke Ursus® zum Ziel gesetzt, an diesen Details immer und immer wieder zu feilen. Ob es nun exemplarisch um die Umweltverträglichkeit unserer Produkte geht oder um die Idee, aus einem einfachen Heftumschlag ein Minilexikon zu machen – beides ist sehr erfolgreich.

Ihre Marke – unser Know-How!

August 23rd, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Ihre Marke – unser Know-How!”

Wir managen Ihre Eigenmarke!

Unsere umfassenden Kundenservices sind gleichermaßen auf Marken- und Private-Label-Kunden ausgerichtet.

Sowohl in der Produktion als auch in der innerbetrieblichen Logistik bieten wir eine Reihe von Leistungen, die ein Höchstmaß an Qualität, Effizienz und Flexibilität bei der Abwicklung von Aufträgen sicherstellen.

Sie haben eine individuelle Idee für ein Produkt? Wir produzieren es für Sie!

Unsere Produkte sind in allen Formaten, Blattzahlen, Deckblatt- und Papierqualitäten sowie Lineaturen erhältlich:

Hefte, Collegeblöcke, Schreibblöcke, Flipchart-Blöcke, Spiralwaren, Geschäftsbücher, Ringbuchblöcke, Ringbucheinlagen, Büropapiere, Zeichenblöcke, Karteikarten, Durchschreibeprodukte und vieles mehr …

Wenn Sie ein bestimmtes Design im Kopf haben oder ein Produkt mit Ihrem eigenen Label möchten, sprechen Sie einfach unsere Key Account Manager an und Sie erhalten von ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Format Werk Private Label bietet statt reiner Auftragsfertigung individuelle Gesamtkonzepte für Ihr Private Label an.

  • Schnell: Rasche und effiziente Abwicklung von Private-Label-Aufträgen.
  • Einfach: Umfassende Leistungen bei schlanken, transparenten Prozessen.
  • Kompetent: Treue Kunden seit über 30 Jahren sprechen für sich.
  • Persönlich: Wir kümmern uns individuell um Ihr Private Label.

Unser Service für Private Label Kunden

  • Kürzestmögliches „time to market“ für Neuaufträge.
  • Ausgeklügelte, speziell auf Private Label-Kunden zugeschnittene Serviceleistungen, die Zeit und Kosten sparen.
  • Kompetenz und jahrzehntelange Erfahrung in allen Produktionsschritten – von der Beratung über Market Forecast, Designentwicklung, Reinzeichnung, Produktion und Logistik.

Nutzen Sie unser Know-How zur Weiterentwicklung Ihrer Eigenmarke, wir unterstützen Sie mittels:

• Optimierung des Sortiments
• Überwachung der Mengenentwicklung
• Überprüfung der Listung
• Anpassung der Produktqualität
• Analyse der Kosten
• Vertragsmanagement der Umweltzertifikate

Unsere Umwelt – Unsere Verantwortung

August 23rd, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Unsere Umwelt – Unsere Verantwortung”

Umwelt und Nachhaltigkeit sind nicht nur einfache Trends!

Format Werk ist sich dieser Verantwortung bewusst und wächst stetig mit den neuen Bedürfnissen den ökologischen Anforderungen.

Aber wie kann man diesen hohen Ansprüchen gerecht werden? Ganz einfach!

Mit Ursus®Green! – Unserer Umweltmarke aus 100 Prozent Recyclingpapier

Format Werk verfolgt mit der Marke Ursus® eine ganzheitliche Umweltstrategie, und um dieser gerecht zu werden, wird jedes Ursus® Produkt zu 100 Prozent klimaneutral produziert! Das bedeutet, dass wir bereits beim Rohmaterialeinkauf sowie bei Verarbeitung und Ausstattung  der Produktionsstätte auf Umweltschutz und nachhaltige Vorgänge achten. Der unvermeidbare Rest an CO2 wird durch die Investition in Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Als erster Produzent am Markt können wir diesen minimalen Umwelteffekt für alle unter Ursus® geführten Artikel bieten.

Dieser Prozess wird von der unabhängigen Klimaschutzberatung ClimatePartner kontrolliert und bestätigt.

Durch Ursus® Green kann noch mehr! 

Längst versteht man unter umweltschonenden Produkten keine grauen, verbrauchten Materialien mehr! Mit Ursus® Green erhalten Sie ein Produkt von höchster Qualität in ansprechender Optik!

  • Große Produktvielfalt
  • Nummerierungssystem
  • runde Ecken gegen Eselsohren
  • dicker Umschlag für den täglichen Schuleinsatz
  • in ganz Österreich erhältlich
  • premiumweißes Recyclingpapier mit hervorragendem Schreibkontrast für Füllfedern
  • Produkte mit staatlichen Umwelt-Gütesiegeln ausgezeichnet
  • LehrerInnenprodukte
  • ÖKOLOG-/BMBF-Tipps in den Heften
  • kostenlose Unterrichtsmaterialien

Das bedeutet: Unsere Produkte bieten nicht nur den passenden Raum für Ihre Ideen, Sie nehmen damit auch Ihre Verantwortung gegenüber unserer Umwelt wahr. Eine perfekte Kombination!

Online Kommunikation auf dem neuesten Stand!

August 22nd, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Online Kommunikation auf dem neuesten Stand!”

Als kundenorientierter Papierverarbeiter stellt Format Werk bereits seit einiger Zeit seinen Kunden alle Marken-Bilddaten für den Printbereich im perfekten TIFF-Format zu Verfügung.

Dadurch bekommen Sie mit unseren Bilddaten nicht nur perfekte Druckqualität, sondern haben auch die Möglichkeit die Bilder auf jeden Hintergrund Ihrer Wahl zu platzieren und das sogar optional mit Schlagschatten, da diese TIFF-Dateien mit transparenten Hintergründen abgespeichert sind.

Sie brauchen ein Produktbild? Bedienen Sie sich!

Neu ist, dass alle Bilddaten für die Darstellung im Internet auch in das zukunftsträchtige PNG Format konvertiert wurden. Das PNG Format ist DAS Webformat mit Zukunft.

Das heißt für Sie als Kunde, dass Sie einfach im Servicenet / Image Module die Bilder sofort für Ihre Online Kommunikation per Rechtsklick downloaden können. Wenn Sie noch keinen Zugang zu unserem Servicenet haben, fordern Sie diesen einfach bei unserer Marketingabteilung per Mail an: marketing@formatwerk.com

Dadurch erhalten Sie Zugang zu sämtlichen Bilddaten unserer Markenprodukte, die Sie dann beliebig in Ihrer Kundenkommunikation einsetzen können. Genau wie bei unseren Printdaten im TIFF-Format haben Sie nun die Möglichkeit schnell zu PNG Bilddaten mit transparenten Hintergründen zu kommen, um Sie in Ihrem Shopsystem oder für Ihre Online-Werbung verwenden zu können.

Wir sehen es als besonderes Service, unseren Kunden sämtliche Bilddaten zugänglich zumachen – probieren Sie es aus!

Ab in die Zukunft!

August 22nd, 2018 Posted by Allgemein, Kunde 0 thoughts on “Ab in die Zukunft!”

Wir bieten eine bestmögliche Verarbeitung Ihrer Daten und Aufträge!

Unsere ausgereifte IT-Infrastruktur und unser neues Logistikcenter bietet eine schnellstmögliche Abwicklung Ihrer Wünsche. Format Werk achtet auf eine lückenlose Verwirklichung Ihrer Ideen – bis zum fertigen Produkt!

Aufstockung der Gesamtkapazitäten durch neues Logistikcenter

Im Zuge der letzten Investitionen konnte 2015 das neue Logistikcenter in Betrieb genommen werden. Es ermöglicht nun den direkten Zugriff auf  13.000 Palettenstellplätze und 500 Kommissionierungsplätze.

Format Werk verfügt über eine Kleinteile-Paletten-Logistik mit automatischer First-In-/First-Out-Verwaltung.

Dadurch sind wir in der Lage, kosteneffiziente individuelle Logistikanforderungen passgenau auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen und mit Schnelligkeit, höchster Verfügbarkeit und geringsten Fehlertoleranzen zu verbinden.

Unter anderem bieten wir unseren Kunden:

• Hohe Lagerkapazitäten, die sich nach Umfang und Laufzeit der in den Rahmenverträgen vereinbarten Produktion richten.

• Voll automatisierte Lagerverwaltung für eine effiziente und übersichtliche gemeinsame Lagerhaltung.

• Kompletter Lagerzugriff für Dritte über EDI-Lageranbindung bzw. XML-Lageranbindung. Option auf dezentrale Belieferung. Branchenspezifisch optimierte Logistikleistungen durch unseren Logistikpartner.

Des Weiteren erlaubt die prozessintegrierte IT-Infrastruktur die Verknüpfung der externen Kommunikation mit der Unterstützung interner automatisierter Prozesse. Dadurch ist bei optimaler Sicherheit ein Höchstmaß an transparenter Information über Schlüsseldaten der Auftragsabwicklung möglich.

• Flexibler Data Exchange, angepasst an Ihre technischen Gegebenheiten: Datenaustausch im EDIFACT-Format (Order, Order Response, Invoice, Dispatch Advice usw.) über GS1 Austria bzw. Exite und per Mail. Datenaustausch im XML-Format (Order, Invoice usw.) per Mail

• Transparente 24 Stunden / 7 Tage – Information durch Extranet-Lösungen. Format Werk-Kunden haben die Möglichkeit, jederzeit ihre individuellen Daten einzusehen.

• Inventory Optimization erlaubt sowohl die komplette Lagerführung für Dritte (VMI – Vendor Managed Inventory) als auch den kompletten Lagerzugriff durch Dritte (BMI – Buyer Managed Inventory).

Ursus® (De)sign – Express yourself

August 21st, 2018 Posted by Allgemein 0 thoughts on “Ursus® (De)sign – Express yourself”

Ursus® (De)sign, das sind mehr als nur College- und Spiralblöcke .  Diese Produktlinie steht für elegante Farben, edle Optik im Trend der Zeit und hoch- wertige Verarbeitung.

Das bedeutet – viele verschiedene Motive – jedes Jahr neu, jedes Jahr im Trend und das in hochwertiger Haptik, Optik und Produktausführung.

Unsere Stylebooks versprechen Abwechslung und farbenfrohe Entwürfe
in variantenreichen Stilen.

Verschiedene Themenwelten bieten Vielfalt
und Treffsicherheit für jeden Geschmack.

Express yourself! – WIE?

•    Ihre Wahl – Ihr Motiv – Exklusivität für Ihr Produkt
•    die neuesten Trends an Farben und Mustern
•    facettenreiche Themenwelten passend für Ihr Sortiment
•    vielfältige Ausführungen und Qualitäten verfügbar
•    Nutzung unseres Umwelt-Know Hows

Ihr Nutzen liegt im (De)sign!

Durch die Motive unserer Kollektion gelingt es Ihnen, aktuelle Themen wie z.B. Jahreszeiten oder Sportereignisse abzubilden – Sie haben die Wahl!

Ursus® (De)sign bietet Abwechslung und farbenfrohe Entwürfe in variantenreichen Stilen. Verschiedene Themenwelten bieten Vielfalt und Treffsicherheit – und das für jeden Geschmack!

 

Schöne Dinge – nimmt man einfach lieber zur Hand!

 

 

Edition Dürer® – Unser Hase hoppelt weiter!

August 21st, 2018 Posted by Allgemein, Österreich, Umwelt 0 thoughts on “Edition Dürer® – Unser Hase hoppelt weiter!”

Seit unzähligen Jahren ist der Original Dürer Hase Zeichenblock nicht mehr wegzudenken aus dem Zeichenunterricht oder für künstlerische Arbeiten zu Hause. Unser Hase hoppelt immer weiter und unterstützt jedes fantasievolle Vorhaben!

In drei verschiedenen Formaten garantiert der Original Dürer Hase Zeichenblock von Mal zu Mal den perfekten Untergrund für Zeichnungen und Malereien jeder Art! Außerdem ist dieses Qualitätsprodukt  zu 100 Prozent klimaneutral produziert!

Mit diesem Qualitätsanspruch haben wir rund um den Dürer Hasen die Edition Dürer geschaffen, die sich aus unterschiedlichsten Produkten rund um kreatives Gestalten zusammensetzt!

Das beste Beispiel dafür ist unsere alljährliche Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Albertina in Wien, die unsere Edition Dürer® Jung und Alt näherbringt!

Beim beliebten „Dürer Hase“ Zeichenwettbewerb nehmen jedes Jahr viele begeisterte Maler und Malerinnen teil.  Vor allem die große Zahl an Schulklassen, die ihre selbst gezeichneten Kunstwerke gesammelt einreichen, machen dieses Projekt jedes Mal wieder zu einem großen Erfolg!

Ein junger Künstler darf stellvertretend für die vielen teilnehmenden Kinder bei der großen Preisverleihung in der Albertina einen der zehn Sachpreise und Albertina-Eintrittskarten entgegennehmen.

In der Wiener Albertina sind unsere Edition Dürer® Produkte das ganze Jahr über im Einsatz: Kreativ-Ateliers bieten den Kindern die Möglichkeit, sich an allen Techniken künstlerisch auszuprobieren. Das Papiermaterial dafür stellt das Format Werk in Form von Zeichenblöcken, Malunterlagen, Buntpapier, Papierrollen usw zur Verfügung.

Somit unterstützt das Format Werk mit verschiedenen Produkten Kunst und Kultur genauso wie die Umwelt!

 

Format Werk Jobs: Dynamische(r) Arbeitsvorbereiter(in)

August 1st, 2018 Posted by Jobs 0 thoughts on “Format Werk Jobs: Dynamische(r) Arbeitsvorbereiter(in)”

Format Werk – Made in Austria!

Juli 11th, 2018 Posted by Allgemein, Österreich, Umwelt 0 thoughts on “Format Werk – Made in Austria!”

Format Werk ist seit Jahren stolz darauf als Vollsortimenter mit einer Fertigungstiefe von 99 Prozent in Gunskirchen zu produzieren. Das bedeutet wir fertigen fast 100 Prozent unserer Produkte an einem Standort!

Somit verfügen wir über umfassendes Know – How in der Produktion von Papierbedarf für Schule und Büro.

Ihre Produkte werden bei uns am kürzestmöglichen Produktionsweg unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards gefertigt. Das bietet viele Vorteile für Sie als Kunde: kurze Wege, keine Abstimmungsverluste im Produktionsprozess und vor allem Qualität aus erster Hand!

Das bedeutet: Ein Standort – alle Produkte!

Aber nicht nur von dieser erstklassigen Serviceleistung profitieren Format Werk – Kunden!

  • Format Werk arbeitet mit einem europaweit führenden PBS-Logistik-Dienstleister zusammen.
  • Wir ermöglichen Ihnen somit die kürzestmögliche Time-to-Market für Ihre Neuaufträge, weil wir Sie über Market-Forecasts ebenso beraten können, wie über Designentwicklung, Reinzeichnung, Produktion und Logistik Ihrer Marken und Produkte.
  • Onlinezugang zu unserem Service-Net mit allen Informationen in Echtzeit: Umsätze, Rahmenaufträge, Lagerstände, Preislisten, Statistiken, Bilddaten und Produktions-Zeitpläne – Produktionstermine in Kalenderwochen angegeben.

Wir vom Format Werk investieren laufend in Produktions- und Logistiktechnologien, um unseren Kunden höchste Prozess- und Produktqualität bieten zu können. Unsere Privat Label Kunden liegen uns besonders am Herzen, deshalb werden diese Neuentwicklungen selbstverständlich auch für Eigenmarken eingesetzt:

  •  Einleger / Beileger in Heften und Collegeblocken
  •  färbige Spiralen
  •  Fadenheftung
  • Wachstuch-Produkte
  •  EAN Code Direktdruck auf Graukarton
  •  Sonderformate
  •  u.v.m.

Format Werk GmbH @ Social Media:

Format Werk GmbH
Wallackstraße 3, 4623 Gunskirchen, Austria
phone: +43 (0)7246 - 7661 - 0, fax: +43 (0)7246 - 7661 - 165

© 2018 Format Werk GmbH