Andi Knoll von Ö3 packt im Format Werk an

Das Format Werk als Radio-Studio: Ein prominenter "Praktikant" wirbelt durch unsere Produktion - mit Video und Audiofile zum Nachhören.

Einen ganzen Vormittag lang sendete Ö3 live aus dem Format Werk, denn Andi Knoll "unterstützte" uns im Rahmen seiner Sendung "Knoll packt an" bei der Collegeblock-Produktion.

Auf die sicherheitstechnische Unterweisung durch den Produktionsleiter folgte ein Abstecher in die Abteilung Einkauf: Mit ein paar Klicks wurde eine große Bestellung aufgegeben, der Nachschub an Papier darf schließlich nie abreißen.

Dann ging's auch schon ans Eingemachte - sprich, in die Produktion: Neben Headset und Mikrofon waren diesmal für Andi Knoll auch Sicherheitsschuhe und Arbeitshose wichtige Utensilien. Der Ö3 Moderator staunte nicht schlecht, als er sich 1.000 Tonnen schweren Papierrollen gegenüber fand - die es einzuspannen und zu verarbeiten galt.

Angeleitet von unseren erfahrenen Prozesstechnikern durfte der "Neuling" dann richtig zupacken: An der 40m langen Collegeblock-Maschine ging es um Navigationskünste am Handhubwagen, Fingerspitzengefühl beim Papiereinspannen und einige andere technische Raffinessen, bis am Ende der fertige Ursus® [OE] Collegeblock vom Band rollte.

Für eine kurze Pause von der vorherrschenden Geräuschkulisse (so eine Produktionsstätte ist ganz schön laut für empfindliche Radio-Ohren) wurde unser Mitarbeiter des Tages zur Recycling-Station in den Innenhof geschickt. Zeit für ein paar Interviews mit Kolleg/Innen sowie den einen oder anderen Musikwunsch blieb natürlich auch - und dann folgte noch ein Einsatz beim Serienpacker. Gar nicht so einfach, die winzigen Blöcke im A6 Format in der richtigen Anzahl und auch noch in rasender Geschwindigkeit aufs Band zu legen, damit am Ende alles sicher verpackt am LKW Richtung Handel landet.

"Laut war es schon", so das Resümee von Andi Knoll nach einem Vormittag im Format Werk, "aber unsere Hörer sollen eh nicht denken, dass ganz Österreich an einem Bürotisch arbeitet."

Und der eine oder andere nimmt seinen Collegeblock jetzt bestimmt mit einem Schmunzeln zur Hand - und hofft vielleicht, dass er aus der "Andi Knoll"-Schicht stammt.

Hier die Sendung zum Nachhören:

FRAGEN?

Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
kontakt

© 2019, Format Werk GmbH

envelopephone-handset
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram