Startschuss für das Projekt “Schule trifft Wirtschaft”!

Seit diesem Schuljahr hat das Format Werk in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer und der MS Gunskirchen das innovative Projekt “Schule trifft Wirtschaft” gestartet. 🚀
In den nächsten vier Jahren werden wir gemeinsam eine Brücke zwischen Bildung und Arbeitswelt schlagen.

👉🏻 Unser Ziel: Den Schüler:innen praxisnah verschiedene Berufe näherzubringen und ihnen einen authentischen Einblick in Wirtschaft und Arbeitsalltag zu ermöglichen.

Zum Auftakt des Projekts haben die Schüler:innen das Format Werk besucht. Nach einer Einführung in unser Unternehmen und unsere Produkte lag der Fokus auf dem Bereich Marketing und Werbung.
Das Format Werk & Staufen Marketing-Team hat den jungen Besucher:innen die Grundlagen und Bedeutung dieses Berufsfeldes nähergebracht.

👉🏻 Kreativität trifft auf Praxis: Nun lag es an den Schüler:innen ihre kreativen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen: Ihre Aufgabe war es, Schulhefte zu designen.
Nach einer Einführung in Ideenentwicklung & Grafik im Schulunterricht, gab es schließlich das GO für die kreative Umsetzung in der Praxis.
Diese Herausforderung erforderte nicht nur künstlerisches Talent, sondern auch viel Vorstellungskraft und Hingabe. Die zwei besten Entwürfe wurden nun in limitierter Auflage gedruckt und
der MS Gunskirchen zur Verfügung gestellt – ein großartiger Erfolg für die jungen Künstler:innen!

Wir sind beeindruckt vom Engagement, das die Schüler:innen bereits in dieser frühen Phase des Projekts gezeigt haben. Doch dies ist erst der Anfang.
In den kommenden vier Jahren erwarten uns viele weitere spannende Aktivitäten, um weitere Tätigkeitsfelder und Berufsbilder in unserem Unternehmen kennenzulernen.

“Schule trifft Wirtschaft” ist mehr als nur ein Bildungsprojekt – es ist eine Investition in die Zukunft.
Es zeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen und Unternehmen ist, um junge Menschen optimal auf ihre berufliche Laufbahn vorzubereiten.

Zum Weitersagen...
Jetzt teilnehmen
am Zeichenwettbewerb.

Nach oben scrollen