Die Format Werk Umweltpolitik

Wir sind uns bei Format Werk im Umgang mit dem Rohstoff unserer Verantwortung bewusst und achten deshalb bereits seit Jahren rigoros darauf, dass die Umwelt durch unser Tun keinen Schaden erleidet. Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Vorreiterrolle einzunehmen, was Qualitätszertifikate, Umwelt-Gütesiegel betrifft, und selbst aktiv Projekte zur Verbesserung unserer Abläufe einzuleiten. So schaffen wir die jeweils bestmöglichen Bedingungen für umweltgerechtes Handeln. Unser Anspruch ist eine intelligente Gesamtkonzeption der Unternehmensabläufe, um die Emission umweltschädlicher Stoffe so gering wie möglich zu halten. Dazu stehen wir! Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir bereit, uns jederzeit und immer wieder in standardisierten Audits auf Herz und Nieren prüfen zu lassen.

Die Rohstoffe unserer Lieferanten werden strengen Kontrollen und Bewertungen unterzogen.

Zusammenfassend erklären wir, nicht direkt oder indirekt in eine der folgenden unakzeptablen Aktivitäten miteinbezogen zu sein:

  • Illegaler Holzschlag oder Handel mit illegal geschlagenem Holz oder Forstprodukten.
  • Verletzung von Menschenrecht und traditionellem, bürgerlichem Grundrecht in Forstgebieten.
  • Zerstörung von Wäldern, deren besondere Schutzwerte durch die Waldbewirtschaftung gefährdet sind.
  • Umwandlung von Naturwäldern in Plantagen oder in Flächen ohne forstwirtschaftlichen Nutzen
  • Einführung von gentechnisch veränderten Baumarten in Forstgebieten
  • Verletzung der ILO-Hauptabkommen, die in den fundamentalen Grundsätzen der International Labour Organization (ILO) und als Recht bei der Arbeit formuliert sind.

Das FSC®-Zertifikat ist ein Gütezeichen, das absolute Unabhängigkeit garantiert. Umweltschutzorganisationen wie Greenpeace und der World Wildlife Fund (WWF) sind im FSC®-Verband involviert.

Unsere mit dem FSC®-Label ausgezeichneten Produkte geben den Kunden Gewissheit, dass ausnahmslos kontrollierte und zertifizierte Rohstoffe verwendet werden: Wälder werden nachhaltig bewirtschaftet, die Menschen dort nicht ausgebeutet, Kinderarbeit ist ausgeschlossen.

Die verpflichtenden qualitativen und umwelttechnischen Voraussetzungen werden jährlich im Rahmen eines externen Audits kontrolliert. Format Werk ist stolz darauf, die Kriterien für das FSC®-Gütezeichen zu erfüllen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen